Wieder super Ergebnisse beim Eistobellauf


Die Läufer vom SV Oberreute sind in Topform. Allen voran Luca Hilbert, der schon wieder einmal schnellster Oberreutener war und in der Klasse Jugend 16-18 gewinnen konnte. Im Gesamteinlauf belegte er mit einer Zeit von 40:33,92 den hervorragenden 4. Platz über die 10,6 km. Aber auch alle anderen SVO-Läufer liefen schnelle Zeiten:

3. Sebastian Milz: 41:43,52 (Gesamt 12.)

6. Florian Lauf: 42:04,21 (Gesamt  16.)

3. Simon Fischer: 42:44,91 (Gesamt  19.)

6. Jürgen Herget: 44:59,95 (Gesamt 34.)

1. Steffi Schwärzler: 49:04,07 (Gesamt 6. bei den Damen)

4. Andi Weiss: 44:49,32 (Gesamt 33.)

17. Udo Hilbert 53:32,52 (Gesamt 92.)

2. Josef Milz: 42:06,18 (Gesamt 17.)

14. Heribert Hane: 58.41,91 (Gesamt 110.)