Jakob Milz beim 3. Kontinentalcup in Slovenien


Seinen 3. Kontinentalcup, der vom 08. bis 10. Februar in Slovenien stattfand, konnte Jakob Milz wieder mit sehr guten Ergebnissen beenden. Am Samstag fand ein 10 km Klassikrennen statt und am Sonntag ein Massenstartrennen über 15 km in freier Technik. Bei beiden Rennen landete Jakob auf dem 13. Platz. Auch wenn er selber damit gar nicht zufrieden war, sind das doch super Ergebnisse auf Europaebene.

Gratulation Jakob!

Ergebnisliste 10 km KT

Ergebnisliste 15 km FT