3. DSC in Ruhpolding


Vom 13. – 15. März fand er letzte Deutsche Schülercup in der Chiemgauarena in Ruhpolding statt. Beim Sprint über 900m in freier Technik kam Jakob Milz auf den 24. Platz.
Beim Rennen über 6 km in klassischer Technik bewies Jakob seine Stärke und erreichte mit nur 7,8 Sekunden Rückstand als Sechster das Ziel.

Damit landete Jakob in der Gesamtwertung des Deutschen Schülercups, zu der insgesamt 6 Rennen zählen, auf einem hervorragendem 10. Platz.

Super Jakob, und mach weiter so!!!