Zwei Schwäbische Meistertitel für den SVO


Am 25. und 26. Mai fanden in Friedberg die Schwäbischen Meisterschaften der Leichtathletik statt. Mit Madelief Bos und Roman Schleicher, die für die LG Westallgäu am Start waren, kamen gleich zwei Athleten aus Oberreute auf’s Podest und holten sich jeweils den Schwäbischen Meistertitel über 1500 Meter.
Außerdem schaffte es Ronja Nitschke im Weitsprung auf den vierten, im 75 Meter Lauf auf den zehnten und mit der Staffel der LG Westallgäu ebenfalls auf den vierten Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnissen!

Ergebnisliste 25.05.

Ergebnisliste 26.05.

Tolle Ergebnisse bei Abendsportfest in Wiggensbach


Am 10. Mai fand in Wiggensbach das alljährliche Abendsportfest für Kinder statt. Die Kinder müssen dort einen 50-Meter-Lauf absolvieren und sich außerdem im Weitsprung und Weitwurf messen. Fanny Nitschke schaffte in allen Disziplinen die Bestweiten bzw. -zeiten und gewann damit in der Klasse U10 weiblich. Julian Hitzhaus erreichte bei den Buben ebenfalls einen Stockerlplatz und wurde in der Klasse U10 männlich Zweiter.
Die weiteren Ergebnisse:
Timo Fehr 4.
Lukas Zipper 5.
Annika Palt 8.
Jule Fink 20.
Fiona Steckeler 21.

Ergebnisliste

Spartan Race in München


Am 13. April fand im Münchner Olympiapark das Spartan Race, ein Hindernislauf über ca. 7 km und 25 Hindernissen und über 5000 Teilnhemern, statt. Steffi Roßmann wurde bei den Frauen im Gesamteinlauf Elfte und hat in der Klasse F45-49 gewonnen. Karl-Heinz Roßmann kam bei den Männern auf den 187. Geamtplatz und in der Klasse M45-49 wurde er Zehnter.

Ergebnisliste Frauen

Ergebnisliste Herren

Erfolgreiche Deutsche Meisterschaften für den SVO


Mit einem sehr erfolgreichen Wochenende haben die Langäufer die Wintersaison bei den Deutschen Meisterschaften vom 29. – 31. März in Reit im Winkl beendet.

Beim Teamsprint belegte Jakob Milz mit seinem Teampartner Jonas Schröter aus Hirschau mit dem Team BSV2 den zweiten Platz.
Bei der Deutschen Langsteckenmeisterschaft/Masters belegte Jakob in der Klasse U20 über 30 km in freier Technik den dritten Platz.
Hier war auch Stephy Schwärzler am Start, die sich in der Klasse U46 über 20 km sogar den Meistertitel holte.
Bei der abschließenden Vereinsstaffel Meisterschaft war der SVO mit Jakob, Johannes und Sebastian Milz am Start. Sie erzielten in einem riesigen Starterfeld den 63. Platz für den SV Oberreute.

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und macht weiter so!

Ergebnisliste Teamsprint

Ergebnisliste Langstrecke

Ergebnisliste Staffel

 

Liane Weiß gewinnt Techniksprint beim Deutschen Schülercup


Beim Finale des Deutschen Schülercup, das der SC Zwiesel vom 21. 03 – 24. 03. 19 im Biathlonzentrum Hohenzollern am Arbersee ausrichtete, hatte Liane ein erfolgreiches Wochenende.
Strahlender Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen sorgten einerseits für eine tolle Atmosphäre, jedoch auch für dementsprechend schwierige Spurverhältnisse.
Dieser Herausforderung mussten sich alle Schüler und Schülerinnen der Altersklassen 14/15 stellen.
Am Freitagnachmittag fand ein Techniksprint über 1 km in freier Technik statt.
Liane meisterte den Parcours ohne Komplikationen und sicherte sich den Sieg in der

W14.
Am Samstag fand der Massenstart in klassischer Technik über 6km statt, bei der ihr mit Platz 8 ebenfalls ein tolles Ergebnis gelang.
In der Mixed Staffel in freier Technik ging Liane am Sonntag als Startläuferin über 3km für das BSV Team an den Start. Dort erkämpfte sich das Viererteam (4 x 3km) unter den vielen Teams den sehr guten 4. Platz.
Bei der Siegerehrung in der Arberhalle in Bayrisch Eisenstein wurde Liane schließlich für den Gesamtrang 5 beim Deutschen Schülercup geehrt.

Super Liane! Weiter so!

Ergebnisliste Sprint

Ergebnisliste Massenstart

Ergebnisliste Staffel